Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Hier finden Sie alle spezifischen Informationen zum Fach Kulturanthropologie/Volkskunde am Institut für Film-, Theater-, Medien- und Kulturwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

 

Was ist Kulturanthropologie/Volkskunde?

Zentrales Arbeitsfeld der Kulturanthropologie/Volkskunde (andernorts auch als Volkskunde, Europäische Ethnologie oder Empirische Kulturwissenschaft bezeichnet) ist die Analyse kultureller Phänomene und Prozesse in ihren sozialen, geschlechtsspezifischen, lokalen, regionalen und zeitlichen Bezügen. Ein Kulturbegriff „im weitesten ethnographischen Sinne" (E. B. Tylor) dient dabei als Ausgangspunkt der Forschungen. Insbesondere werden die kulturellen Leistungen und Kompetenzen von Menschen der „eigenen" Gesellschaft und aus „fremden" sozialen Milieus in Vergangenheit und Gegenwart untersucht, ihre Wertvorstellungen und Einstellungen sowie ihre alltägliche Lebenswelt mit all ihren Herausforderungen und Problemen.

Sie finden uns auch auf Instagram


Eine Auswahl unserer Projekte