Aktuelle Lehrveranstaltungen

MA HS. Aktuelle Themen und Perspektiven der Kulturanthropologie/Volkskunde: Kulturtheoretisch argumentieren

Jun.-Prof. Dr. Mirko Uhlig

Kurzname: HS Akt.Themen
Kursnummer: 05.174.600

Inhalt

Im Oktober 2020 wird ein neues Arbeitsbuch ("Kulturtheoretisch argumentieren") für unser Fach erscheinen. Die Herausgeber Timo Heimerdinger und Markus Tauschek (beide Uni Freiburg i. Br.) haben sich zum Ziel gesetzt, einen hilfreichen Beitrag zur kulturwissenschaftlichen Ausbildung zu leisten. Zu dieser gehört - neben der Aneignung und Reflexion von Methoden - die Auseinandersetzung mit theoretischen Angeboten.

Im Rahmen des Seminars werden wir uns intensiv mit dem Buch beschäftigen und unterschiedliche theoretische Konzepte (z.B. Habitus, Tradition, Kultur, Wissen) diskutieren, die nicht nur für die Kulturanthropologie/Volkskunde relevant sind, sondern auch für alle geistes- und sozialwissenschaftliche Nachbardisziplinen. Das Seminar verfolgt somit zwei Ziele - erstens sollen die Teilnehmer*innen ihr kulturtheoretisches Wissen erweitern, zweitens für das interdisziplinäre Zusammenarbeiten sensibilisiert werden.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt

Semester: SoSe 2021