SoSe 2012

MA HS. Regionalität, Interkulturalität und Globalisierung - Migration

Univ.-Prof. Dr. Michael Simon

Kurzname: HS. Regionalität
Kursnummer: 05.174.650

Zusätzliche Informationen

Weitere Lehrende: Johanne Lefeldt

Empfohlene Literatur

Rosmarie Baier-de Haan (Hg.): Zuwanderungsland Deutschland. Migrationen 1500–2005, Berlin 2005.

Inhalt

„Migration ist ein Konstituens der Conditio humana wie Geburt, Vermehrung, Krankheit und Tod. Die Geschichte der Wanderungen ist so alt wie die Menschheitsgeschichte, denn der Homo sapiens hat sich als Homo migrans über die Welt ausgebreitet.“ Mit dieser schlichten Feststellung leiten Klaus J. Bade und Jochen Oltmer ihren Beitrag zu einer Sonderausstellung des Deutschen Historischen Museums (DHM) in Berlin ein, in dem Deutschland als Zuwanderungsland in der Neuzeit thematisiert wird.
Das Hauptseminar in diesem Semester soll den verschiedenen Einwanderungs- und Auswanderungsverläufen nachgehen, die aus historischer und gegenwärtiger Perspektive den mitteleuropäischen Raum geprägt haben – in zeitlicher Orientierung ebenfalls beschränkt auf die Neuzeit. Im Rahmen der Veranstaltung wird es darauf ankommen zu erläutern, wann und aus welchen Gründen hierzulande Menschen ihrer Heimat den Rücken zugewandt haben und unter welchen Bedingungen der Anreiz oder Druck zur Zuwanderung stieg. Neben der Erörterung struktureller Aspekte wird aus kulturanthropologisch-volkskundlicher Perspektive der Wandel der Vor- und Einstellungen zu berücksichtigen sein, den die „wandernden Menschen“ auf ihrem Weg aus den angestammten Bindungen in fremde sozio-kulturelle Milieus durchlaufen und den sie dort darüber hinaus hervorrufen. Studierende des Studiengangs „Europäische Migration“ sind bei dieser Veranstaltung willkommen.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
19.04.2012 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrP 11
26.04.2012 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrP 11
03.05.2012 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrP 11
10.05.2012 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrP 11
24.05.2012 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrP 11
31.05.2012 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrP 11
14.06.2012 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrP 11
21.06.2012 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrP 11
28.06.2012 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrP 11
05.07.2012 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrP 11
12.07.2012 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrP 11
19.07.2012 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrP 11

Semester: SoSe 2012