WiSe 2014/2015

PS. Medialität der Kultur - Erzählkulturen im Medienwandel

PD Dr. Christina Niem

Kurzname: MDSPS
Kursnummer: 05.174.130

Empfohlene Literatur

Bendix, Regina & Marzolph, Ulrich (Hg) (2008). Hören, Lesen, Sehen, Spüren. Märchenrezeption im europäischen Vergleich (Schriftenreihe Ringvorlesungen der Märchen-Stiftung Walter Kahn, 8) Baltmannsweiler.
Liptay, Fabienne (2004). Wunderwelten. Märchen im Film (Filmstudien, 26). Remscheid.
Schmitt, Christoph (Hg.) (2008). Erzählkulturen im Medienwandel (Rostocker Beiträge zur Volkskunde und Kultur¬geschichte, 3). Münster u.a.

Inhalt

Die 1812/15 zuerst veröffentlichten „Kinder- und Hausmärchen“, „gesammelt durch die Brüder Grimm“, avancierten zu der klassischen Märchensammlung der Weltliteratur und sogar zum meistverbreiteten und meistgelesenen Buch der deutschen Kulturgeschichte. Sagen und Märchen sind heute in vielerlei Formen präsent, traditionelle Stoffe und Motive haben längst den Gang durch die „medialen Verwertungsketten“ (C. Schmitt 2008, 12) angetreten: die Krabat-Figur der sorbischen Sage kennen wir aus Jugendbuch und Film, Hänsel und Gretel agieren in jüngster Zeit als Hexenjäger, Rapunzel wurde „neu verföhnt“. Anhand solcher und anderer Beispiele soll im Proseminar der Blick auf Phänomene der Narrativität und Medialität sowie insbesondere auf Medientransformationen und Intermedialität gerichtet werden. Bei der Beschäftigung mit „homo narrans“ und „homo medialis“ liegt der Schwerpunkt auf der Perspektive einer volkskundlich-kulturanthropologischen Narratologie.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
28.10.2014 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr02 445 P205
1141 - Philosophisches Seminargebäude
04.11.2014 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr02 445 P205
1141 - Philosophisches Seminargebäude
11.11.2014 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr02 445 P205
1141 - Philosophisches Seminargebäude
18.11.2014 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr02 445 P205
1141 - Philosophisches Seminargebäude
25.11.2014 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr02 445 P205
1141 - Philosophisches Seminargebäude
02.12.2014 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr02 445 P205
1141 - Philosophisches Seminargebäude
09.12.2014 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr02 445 P205
1141 - Philosophisches Seminargebäude
16.12.2014 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr02 445 P205
1141 - Philosophisches Seminargebäude
06.01.2015 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr02 445 P205
1141 - Philosophisches Seminargebäude
13.01.2015 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr02 445 P205
1141 - Philosophisches Seminargebäude
20.01.2015 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr02 445 P205
1141 - Philosophisches Seminargebäude
27.01.2015 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr02 445 P205
1141 - Philosophisches Seminargebäude
03.02.2015 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr02 445 P205
1141 - Philosophisches Seminargebäude
10.02.2015 (Dienstag)12.15 - 13.45 Uhr02 445 P205
1141 - Philosophisches Seminargebäude

Semester: WiSe 2014/15