Jun.-Prof. Dr. Sarah Scholl-Schneider

Juniorprofessorin

Forschungsschwerpunkte

  • Remigration und ko-ethnische Migration
  • Methodologie, insb. Oral History
  • Kulturtransfer und Interethnik
  • Erinnerungskultur
  • Eliten und Transformationsprozesse im östlichen Europa
  • Digitale Hochschullehre
  1. MA VL. Alltagskulturelle Forschungsperspektiven I: Kulturanthropologisch/volkskundliche Perspektiven auf das östliche Europa. (Jun.-Prof. Dr. Sarah Scholl-Schneider)
  2. S. Praxis empirischer Kulturanalyse: „Reden-Lassen!?“ Planung, Durchführung und Aufbereitung qualitativer Interviews (Dr. Johanne Lefeldt; Jun.-Prof. Dr. Sarah Scholl-Schneider)
  3. S. Zur kulturellen Ordnung von Raum und Zeit (Sommer): Mehr als Jahrgänge. Kulturanthropologisch/volkskundliche Forschung zum Thema Generation. (Jun.-Prof. Dr. Sarah Scholl-Schneider)
  4. VL. Kulturwissenschaftliche Ordnungssysteme: Kulturanthropologisch/volkskundliche Perspektiven auf das östliche Europa. (Jun.-Prof. Dr. Sarah Scholl-Schneider)

Semester: SoSe 2019